Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Wirtschaftsförderung Osnabrück

Hauptinhalt

"Digitale Abhängigkeit?

Die Fakten sind alarmierend: die Produktivität in Deutschland ist durch den Einsatz digitaler Instrumente wie Smartphones und portable Computer nicht etwa gestiegen, sondern dramatisch gesunken. Wir müssen lernen, mit unseren Instrumenten richtig umzugehen. Und Sie erleben täglich in Ihrem Umfeld, dass unsere Instrumente uns steuern - statt umgekehrt: in jeder Besprechung brummt, summt und klingelt es und viele MitarbeiterInnen verbringen ihre Zeit lieber zerstreut in sozialen Netzwerken als fokussiert bei einer dienstlichen Aufgabe.

Wir müssen lernen, mit unseren Instrumenten richtig umzugehen. Und wir brauchen Spielregeln, damit wir in unseren Unternehmen wieder produktiv tätig sein können. Dazu ist es wichtig, die Fakten zu kennen und aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zu Rate zu ziehen. 


Dr. Alexander Markowetz hat in einem breit angelegten Forschungsprozess den Gebrauch von Smartphones in Deutschland untersucht. Erstmals finden wir belastbare Ergebnisse zu dieser Thematik, die uns die Brisanz unseres Mediengebrauchs ungeschönt vor Augen führen. Markowetz hat dazu den Bestseller „Digitaler Burnout“ verfasst, in dem er die wichtigsten Forschungsergebnisse in verständlicher Form darlegt.

Details zum Vortrag:

·         Warum Smartphones eine derartige Macht über uns gewinnen können

·         das Smartphone als „Spielautomat“, wie wir mit „Aufmerksamkeit“ zahlen

·         warum uns die falsche Nutzung digitaler Instrumente unproduktiv und unglücklich macht

·         wieso eine „Kommunikationsetikette“ Teil der Lösung ist und

·         mit welchen Maßnahmen wir zukünftige Herausforderungen bestehen können

 

Die WIGOS lädt gemeinsam mit MSO Medien und der Ld21-Academy zur Veranstaltung der Serie "RegioPuls - Für Personalentscheider & Führungskräfte" ein.

Wann? 18. August 2016, 14.00 – 18.00 Uhr

Wer? Referent: Dr. Alexander Markowetz, Juniorprofessor für Informatik und Autor von "Digitaler Burnout". Richtet sich an: Interessierte, Personalentscheider und Führungskräfte.

Wo? Landkreis Osnabrück, Sitzungsbereich Am Schölerberg 1 49074 Osnabrück

Anmeldung: http://www.mso-medien.de/Anmeldung

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.wfo.de

Urheberrechte © 1996-2015: WFO Wirtschaftsförderung GmbH | Datenschutz | Impressum

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen