Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Wirtschaftsförderung Osnabrück

Hauptinhalt

Auftaktveranstaltung zum Aufbau eines Unternehmensnetzwerkes „Automatisierungs- und Elektrotechnik“ in der Wachstumsregion Hansalinie

 

Die Elektrotechnik stellt eine der Schlüsseltechnologien der deutschen Wirtschaft dar. Immer wieder werden neue und faszinierende Anwendungsgebiete entwickelt. Ingenieure der Elektrotechnik arbeiten in den unterschiedlichsten Tätigkeits- und Funktionsbereichen und in verschiedenen Fachgebieten und Branchen.

Neben der Antriebstechnik, der Elektronik und elektronischen Gerätetechnik, der Automatisierungstechnik sind auch die der Energietechnik oder aber die Informationsverarbeitung und –übertragung wichtige Branchen der Zukunft.

Die Anzahl interessanter und attraktiver Berufsfelder nimmt ständig zu, wodurch die Nachfrage nach hochqualifizierten Fachkräften stetig steigt. Hiervon sind zwischenzeitlich sehr viele Unter-nehmen in der Region betroffen.

In den zurückliegenden Jahren ist erfolgreich ein Unternehmensnetzwerk für die Kunststoffindustrie entwickelt worden. Für die Branche „Automatisierungs- und Elektrotechnik“ soll in der Wachstumsregion Hansalinie, zu der die Landkreise Diepholz, Vechta, Cloppenburg, Oldenburg und Osnabrück sowie die Stadt Osnabrück gehören, ein „schlankes“, an den Interessen der Unternehmen ausgerichtetes Netzwerk entstehen.

Ein solches Netzwerk „lebt“ von Ihren Anregungen, Wünschen und Ideen. Qualitativ hochwertige Angebote sollen für Sie entwickelt und angeboten werden. Sie können von einem Austausch und der Kommunikation mit anderen Unternehmensvertreterinnen und -vertretern sowie von fachlicher Hochschulbegleitung profitieren.

Daher lade ich Sie ganz herzlich zur Auftaktveranstaltung „Aufbau eines Netzwerkes Automatisierungs- und Elektrotechnik“

 

am Dienstag, 09.02.2016,

um 18:30 Uhr,

in das Zentrum für Werkstoffe und Technik – ZWT

der Privaten Fachhochschule für Wirtschaft und Technik - phwt,

Thüringer Str. 3,

49356 Diepholz

ein.

Nähere Informationen zum Programmablauf entnehmen Sie bitte der Agenda.


Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme mit dem Antwortfax oder per E-Mail unter wirtschaft(at)diepholz.de bis zum 01.02.2016 und werden Sie Netzwerkpartner.

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.wfo.de

Urheberrechte © 1996-2015: WFO Wirtschaftsförderung GmbH | Datenschutz | Impressum

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen