Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Wirtschaftsförderung Osnabrück

Hauptinhalt

Handeln in Unsicherheit: vom Erfolg und vom Scheitern

Beim Dialog über Herangehensweisen der Kreativwirtschaft geht es dieses Mal um: „Nein“ sagen und Scheitern als Erfolgsfaktoren.

Wann: am 01. Dezember 2016 von 18:00 bis 21:00 Uhr im "Der Zauber von OS", Dammstraße 2, 49084 Osnabrück

Gäste: Anna Gubanova, betatestr / FuckUp Nights Hannover Georg Dahm, Fail Better Media GmbH Steve McGuire, McGuire con | temporary, vormals ARTvergnügen

Moderation: Eva Kiltz, Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes

Am Anfang jedes kreativen Projekts, jeder Gründung, jedes Startups steht der Mut, sich einem unkalkulierbaren Risiko auszusetzen, Neuland zu betreten. Bedeutet: ohne den Mut, das Risiko des Scheiterns einzugehen, keine Unternehmung. Was oft verschwiegen wird: Wenige Unternehmer sind schon mit der ersten Gründung erfolgreich. Sie scheitern oft mehrfach, lernen daraus und gründen neu. Aber wie geht man mit dem Scheitern um? Wie bleibt man handlungsfähig in unübersichtlichen und dadurch riskanten Situationen? Wie kann aus dem Scheitern ein Erfolg entstehen? Welche Rolle spielt der Mut zur schnellen Entscheidungsfindung für Erfolg oder Misserfolg? Ist die Fähigkeit, in Unsicherheit zu handeln ein Erfolgsfaktor? Und was hat sie mit der Etablierung einer persönlichen und professionellen Kultur des Scheiterns zu tun? Mit dem Format „Dialog“ wird dem Publikum ein besonderer Gesprächsraum geboten: Nach einem thematischen Impuls sind alle Teilnehmer dazu eingeladen, ihre Erfahrungen mit und aus der Kreativwirtschaft und Gründungen weiterzugeben. Ziel ist es, voneinander zu lernen und Wissen auszutauschen. Angesprochen und eingeladen sind alle Teilnehmer, die sich für das Thema Unternehmertum und Gründung interessieren und Lust auf offenen und direkten Austausch haben.

Mit dem Format „Dialog“ wird dem Publikum ein besonderer Gesprächsraum geboten: Nach einem thematischen Impuls sind alle Teilnehmer dazu eingeladen, ihre Erfahrungen mit und aus der Kreativwirtschaft weiterzugeben. Ziel ist es, voneinander zu lernen und Wissen auszutauschen.

Über diesen Link Sie sich zur Veranstaltung anmelden.

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.wfo.de

Urheberrechte © 1996-2015: WFO Wirtschaftsförderung GmbH | Datenschutz | Impressum

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen