Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Wirtschaftsförderung Osnabrück

Hauptinhalt

Der Weg in eine digitale Ökonomie eröffnet viel diskutierte Chancen. Die zunehmende Digitalisierung der Arbeitswelt konfrontiert Unternehmen zugleich jedoch mit einer Reihe von Herausforderungen. Es stellt sich vor allem die Frage, wie Arbeit mit Hilfe digitaler Technologien gestaltet werden kann. Flexibles, zeit- und ortsunabhängiges Arbeiten verändert die Arbeitsorganisation in den Betrieben. Dabei verändern sich auch die Anforderungen, die an Führungskräfte gestellt werden: Die Vermittlung von Fähigkeiten und Wissen unterliegt vollkommen neuen Rahmenbedingungen. Zugleich gilt es Vorbehalte und Ängste gegenüber technologischem Wandel produktiv aufzugreifen.

Wir möchten das Thema Digitale Arbeitswelt mit Ihnen im Rahmen einer Führungswerkstatt näher betrachten. Neben technologischen Gesichtspunkten soll vor allem diskutiert werden, wie sich die Digitalisierung auf die Führung von Mitarbeitern auswirkt und welche Veränderungen sich in den Bereichen Kommunikation und Wissensmanagement ergeben.

Als Gastgeber der Veranstaltung konnten wir die Universität Osnabrück gewinnen. Wir freuen uns insbesondere über die Gelegenheit, einen Blick in das neue Bibliotheksgebäude am Westerberg werfen zu dürfen.

Die Veranstaltung findet statt am

Dienstag, 26. April 2016

von 08:00 bis ca. 10:30 Uhr

in der neuen Bibliothek der Universität und Hochschule am Westerberg,

 

Barbarastraße 22, 49076 Osnabrück.

Wir beginnen die Veranstaltung um 8:00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Im Anschluss erwartet Sie folgendes Programm:

  • Begrüßung durch Carsten Niekamp, Personalleiter der Universität Osnabrück
  • Impulsvortrag: Digitale Arbeitswelt, Holger Richard, ITEBO GmbH
  • Moderierte Diskussion zu den Teilaspekten digitalen Arbeitens:
  1. Chancen und Herausforderungen durch neue Technologien am Arbeitsplatz
  2. Führung im Kontext Digitaler Arbeitswelt

Bitte teilen Sie uns mit Ihrer Anmeldung mit, mit welchem der beiden Teilaspekte Sie sich im Rahmen der Führungswerkstatt schwerpunktmäßig befassen möchten.

Wir hoffen, Sie mit diesem Thema anzusprechen und freuen uns auf Ihre Teilnahme! Anmeldungen werden mit dem Antwortfax oder per E-Mail an mellmann@wfo.de bis zum 21.04.2016 erbeten.

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.wfo.de

Urheberrechte © 1996-2015: WFO Wirtschaftsförderung GmbH | Datenschutz | Impressum

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen