Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Wirtschaftsförderung Osnabrück

Hauptinhalt

Förderprogramme für Energieeffizienz und erneuerbare Energien in Nichtwohngebäuden

Für Maßnahmen zur Energieeffizienz und den Einsatz erneuerbarer Energien in Nichtwohngebäuden gibt es verschiedene Fördermöglichkeiten. Sowohl der Bund als auch das Land Niedersachsen haben entsprechende Angebote. Die Kooperationsveranstaltung der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen und der NBank informiert über die aktuellen Förderprogramme des Landes Niedersachsen, des BAFA und der KfW. Sie bietet Raum für Fragen zu den Schwerpunkten, den Förderdetails und den Antragswegen. Die Veranstaltung richtet sich an Energieberater, Architekten, Planer und Multiplikatoren, die sich einen Überblick über die aktuellen Fördermöglichkeiten im Bereich erneuerbare Energien und Energieeffizienz für Nichtwohngebäude verschaffen wollen.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, an einer Besichtigung des InnovationsCentrums Osnabrück teilzunehmen.

Die Anrechnung dieser Veranstaltung für die Eintragung bzw. Verlängerung des Eintrages in die Energieeffizienz-Expertenliste ist beantragt.

 

Programm

13:00 Uhr Empfang mit Kaffee und Tee

13:30 Uhr Begrüßung und Vorstellung des InnovationsCentrums Osnabrück – ICO Thomas Büdden, InnovationsCentrum Osnabrück Aufgabenschwerpunkte im Bereich der Gebäudeenergieeffizienz Lothar Nolte, Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen GmbH

13:45 Uhr Das Marktanreizprogramm Heizen mit Erneuerbaren Energien – Jetzt umsteigen mit Fördergeld vom Staat! Dr. Ralph Baller, BAFA Energieeffizienz und Umwelt – KfW-Förderung für Nichtwohngebäude Eckard v. Schwerin, KfW

15:15 Uhr Kaffeepause

15:30 Uhr Förderprogramme für Energieeffizienz Garvin Schröder, NBank Vorstellung des Energiekonzepts für das InnovationsCentrum Osnabrück Dr.-Ing. Heiko Winkler, energum GmbH

17:00 Uhr Besichtigung des InnovationsCentrums Osnabrück für Interessierte Anmeldung erforderlich, Dauer ca. 30 Minuten Thomas Büdden, InnovationsCentrum Osnabrück

17:30 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

ICO InnovationsCentrum Osnabrück GmbH Albert-Einstein-Straße 1, 49076 Osnabrück

 

Anmeldung

Förderprogramme für Energieeffizienz und erneuerbare Energien in Nichtwohngebäuden am 9. Juni 2016 in Osnabrück

Die Anmeldung zur Veranstaltung und den anschließenden Rundgang erfolgt über das Anmeldetool auf unserer Internetseite. Bitte nutzen Sie folgenden Direktlink: www.klimaschutz-niedersachsen.de/nichtwohngebaeude

Sollte dies aus irgendeinem Grund nicht funktionieren, wenden Sie sich bitte gern an uns per E-Mail: info(at)klimaschutz-niedersachsen.de

Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen GmbH

Osterstr. 60, 30159 Hannover

Telefon: 0511 897039-0

info(at)klimaschutz-niedersachsen.de

www.klimaschutz-niedersachsen.de 

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.wfo.de

Urheberrechte © 1996-2015: WFO Wirtschaftsförderung GmbH | Datenschutz | Impressum

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen