Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Wirtschaftsförderung Osnabrück

Hauptinhalt

Fördermittel

Fördergelder sind nicht pauschal zu erhalten. Jedes Unternehmen hat seine individuellen Eigenschaften und benötigt daher auch eine individuelle Beratung.

Für unternehmerische Aktivitäten sind die finanziellen Rahmenbedingungen von entscheidender Bedeutung. Dies gilt für alle Phasen der unternehmerischen Tätigkeit, von der Existenzgründung über die Bestandsentwicklung, Innovationen, Ansiedlung, Expansion und Nachfolge. Die EU, der Bund und das Land Niedersachsen halten über ihre Förderbanken KfW und NBank viele verschiedene Förderprogramme bereit, mit denen Liquiditäts- und Finanzierungsbedarfe abgedeckt werden können. Neben zinsgünstigen Darlehen und Beteiligungen sind in bestimmten Fällen auch finanzielle Zuschüsse möglich.

Die WFO unterstützt Unternehmen bei der Auswahl und Identifikation geeigneter öffentlicher Finanzierungs- und Förderprogrammen für Vorhaben am Standort Osnabrück. Unsere Beratung ist dabei grundsätzlich kostenfrei, vertraulich und individuell. Sprechen Sie uns gerne an!

Um sich einen grundsätzlichen Überblick über aktuell verfügbare öffentliche Förderprogramme zu verschaffen empfiehlt sich ein Blick in die Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie.

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.wfo.de

Urheberrechte © 1996-2015: WFO Wirtschaftsförderung GmbH | Datenschutz | Impressum

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen