Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Wirtschaftsförderung Osnabrück

Hauptinhalt

 

Willkommen bei Ihrer WFO Wirtschaftsförderung Osnabrück!

In dieser Ausgabe haben wir wieder viele spannende Artikel für Sie vorbereitet. Blättern Sie jetzt die neue WirtschaftsPOST durch.  mehr

Am 27. September 2016 veranstaltet das GewiNet Kompetenzzentrum Gesundheitswirtschaft die Messe für Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) in der Schloss-Aula der Universität Osnabrück. mehr

Der Osnabrücker Wirtschaftspreis steht im Jahr 2016 ganz im Zeichen von Existenzgründung und Startups. Mit der 6. Verleihung soll ein junges Unternehmen aus Stadt oder Landkreis Osnabrück ausgezeichnet werden. mehr

Ressourceneffizienz ist ein zentrales Element des wirtschaftlichen Unternehmenserfolges. Materialkosten stellen im verarbeitenden Gewerbe den größten Kostenfaktor dar. Hieraus ergeben sich wertvolle Einsparpotenziale, gerade in kleinen und mittleren Unternehmen. mehr

Am 31.08.2016 möchten wir Sie im Rahmen einer Infoveranstaltung über unsere neue Innovationsberatung informieren. Melden Sie sich jetzt an! mehr

In einem Workshop diskutierten über 25 Vertreter von Unternehmen, Wirtschaftsverbänden und Behörden über Hindernisse im grenzüberschreitenden Güterverkehr. Bei dem Workshop zur „Interoperabilität im Güterverkehr zwischen Deutschland und den Niederlanden“ wurden an runden Tischen die technischen,...

 mehr

In dieser Woche waren Oberbürgermeister Wolfgang Griesert und der Geschäftsführer der WFO, Ralf Kreye zu Gast beim Restaurant "Peter Pane". mehr

Die Hochschule Osnabrück und Enterprise Europe Network Niedersachsen laden zu einer Info-Veranstaltung über Fördermöglichkeiten der Europäischen Union im Bereich Internationalisierung und Innovation ein. Die Veranstaltung findet am 27. September um 15 Uhr auf dem Campus Lingen, Kaiserstraße 10c in... mehr

Keine Nachrichten verfügbar.

WFO und ICO suchen Geschäftsführer/in

Die Friedensstadt Osnabrück mit über 165.000 Einwohnern ist wachsendes wirtschaftliches und kulturelles Oberzentrum im Nordwesten Deutschlands. Osnabrück ist Standort einer Universität und einer Hochschule mit wissens- und technologieorientierten Einrichtungen und 25.000 Studierenden. In unmittelbarer Nähe zum Hochschulcampus am Westerberg ist in den letzten drei Jahren der Wissenschaftspark mit dem ICO InnovationsCentrum Osnabrück entstanden. Die Osnabrücker Wirtschaft ist geprägt von namhaften Industriebetrieben mit internationaler Bedeutung, im Dienstleistungssektor weist der Standort Schwerpunkte in der Logistik, im Großhandel, in der Gesundheitswirtschaft, in der Umweltwirtschaft und in der Informations- und Kommunikationstechnologie auf. Um die erfolgreiche Arbeit für die strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandortes Osnabrück fortzusetzen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 1.1.2017 einen / eine

 

Geschäftsführer/in

WFO Wirtschaftsförderung Osnabrück GmbH und

 

ICO InnovationsCentrum Osnabrück GmbH

Die vollständige Stellenbeschreibung von ExperConsult und Informationen zur Bewerbung können Sie hier einsehen und runterladen.


Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.wfo.de

Urheberrechte © 1996-2015: WFO Wirtschaftsförderung GmbH | Datenschutz | Impressum

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen