Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Wirtschaftsförderung Osnabrück

Hauptinhalt

Kreativpioniere – Wettbewerb für Kreativschaffende in Niedersachsen

Das Land Niedersachsen sucht zum zweiten Mal nach Kreativschaffenden mit Unternehmergeist.

Egal, ob deine Geschäftsidee noch im Anfangsstadium ist, du kürzlich gegründet hast oder schon länger freiberuflich unterwegs bist – wir unterstützen dich darin, deine kreativen Geschäftsideen, Unternehmen oder Projekte voranzubringen.

Ausgezeichnet werden bis zu zwölf Kreativschaffende aus Niedersachsen, die die Jury mit ihrer Geschäftsidee, Tätigkeit oder besonderen Unternehmerpersönlichkeit überzeugen.

Gewinne:

  • 6 Coachings, in denen dir zwei Mentoren ein Jahr lang zur Seite stehen, um dich bei deinen Herausforderungen zu unterstützen.
  • Impulsreisen zur Startup-Szene der Kultur- und Kreativwirtschaft in Deutschland, bei denen du spannende Gründer triffst, exklusive Einblicke erhältst und dein Netzwerk erweiterst.
  • Workshops, in denen das voneinander Lernen im Vordergrund steht.
  • Eine Auszeichnung durch das Land Niedersachsen für deinen Unternehmergeist.

BIS ZU ZWÖLF GEWINNER NEHMEN GEMEINSAM AN DIESEM ERLEBNIS TEIL.

Teilnahme:

1. EINE BESCHREIBUNG DEINER/EURER IDEE BZW. GESCHÄFTSTÄTIGKEIT

2. EIN KURZES MOTIVATIONSSCHREIBEN – WARUM WILLST DU AM PROGRAMM TEILNEHMEN?

3. STELL DICH BZW. STELLT EUCH KURZ VOR – BITTE DENKE AUCH AN DEINE KONTAKTDATEN.

Ob Text, Bilder oder Illustrationen – präsentiere dich und deine Idee, wie du es willst. Nach Sichtung aller Einreichungen laden wir eine Auswahl an Bewerbern zu persönlichen Gesprächen ein – hier kannst du dich und deine Idee der Jury noch einmal näher vorstellen, uns kennenlernen, Fragen stellen und das anbringen, was sich auf Papier eben nicht kommunizieren lässt.

Sende deine Bewerbung bis zum 17. April 2017 an:

Mail: hallo(at)kreativpioniere-niedersachsen.de

Post: u-institut, Jägerstraße 65, 10117 Berlin

BEI FRAGEN, MELDE DICH GERN Tel.: 0800 000 55 05 (kostenfrei)

Kreativpioniere Niedersachsen ist ein Projekt, das durch das u-institut im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr durchgeführt wird.

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.wfo.de

Urheberrechte © 1996-2015: WFO Wirtschaftsförderung GmbH | Datenschutz | Impressum

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen